Dozentenprofil
Dipl.-Volkswirt Andreas Franken
Kommunikationsberater und Redenschreiber (Bonn)
Foto Andreas Franken
Profil:
Seit über 25 Jahren trainiert und berät Andreas Franken Redenschreiber, Redner und Präsentatoren aus Wirtschaft, Wissenschaft, Politik, Verbänden und Vereinen. Er entwirft und überarbeitet Rede-Manuskripte, gibt Tipps für den Auftritt und sichert die Qualität der Darbietung durch gezieltes Coaching.
Kurzvita:
An der Universität Bonn studiert Andreas Franken Volkswirtschaft, u.a. bei Nobelpreisträger Reinhard Selten. Er wird Redakteur und Mitinitiator des Loseblattwerks "Der Reden-Berater" und 1999-2001 verantwortlicher Redakteur des Informationsdienstes "Erfolgreich überzeugen und präsentieren". Seit 1995 hat Franken einen Lehrauftrag für Rhetorik an der Universität Siegen, seit 2007 auch an der Mittelrheinischen Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie Bonn.

Er besitzt langjährige Erfahrung als Kommunikationsberater, Redenschreiber und Präsentationstrainer und leitet seit 2001 die Akademie für Management-Kommunikation und Redenschreiben (AMAKOR GmbH). Im Verband der Redenschreiber deutscher Sprache (VRdS) hat er die Redenschreiber-Zertifizierung mitkonzipiert und gehört deren Qualitätszirkel an. Mit dem Zertifikatslehrgang "Professionelles Redenschreiben (IHK)" ist er darüber hinaus Initiator und Dozent der ersten Redenschreiber-Qualifizierung im deutschsprachigen Raum.

Veröffentlichungen: "Handbuch Redenschreiben" (Helios Media Verlag), "Erfolg buchstabiert sich T-U-N. Kluge Frauen über Macht, Erfolg und Geld", "Männer fahren besser - mit Bus und Bahn. Kluge Frauen über Männer, Autos und andere Accessoires" (Ulrike Helmer Verlag)
Seminare:
Reden und Texte:
Andreas Franken entwirft, überarbeitet und begutachtet auch Ihre Texte und Reden. Nähere Informationen finden Sie im Bereich "Reden und Texte" unserer Homepage.