Autorenprofil
Friedhelm Franken
Redenschreiber und Rhetorikexperte (Bonn)
Foto Friedhelm Franken
Profil:
Friedhelm Franken schreibt seit Anfang der 70er Jahre Reden für Top-Führungskräfte: zunächst für die deutsche Bundesregierung, später für Redner aus Wirtschaft, Wissenschaft, Politik, Verbänden und Vereinen. Anlässlich des 150. Firmen-Jubiläums ist er bei der Bertelsmann AG 2 Jahre lang exklusiv für die weltweiten Vorstandsreden verantwortlich. Seither berät er u.a. Vorstandsvorsitzende und Vorstände aus Unternehmen wie Daimler-Chrysler, Deutsche Post und Deutsche Telekom, dazu Bundesminister, Präsidenten oberster Bundesbehörden, Oberbürgermeister sowie Rotary- und Lions-Präsidenten. Da er sich aus dem aktiven Geschäftsleben zurückgezogen hat, betreut er nur noch ausgewählte Stammkunden.
Kurzvita:
Friedhelm Franken studiert Germanistik, Philosophie und politische Wissenschaft an der Universität Köln. 1967 tritt er in das Presse- und Informationsamt der Bundesregierung (BPA) ein und ist dort u.a. stellvertretender Chefredakteur des "Bulletin" der Bundesregierung und Koordinator der Öffentlichkeitsarbeit des BPA und der Bundesministerien. Unter Bundeskanzler Willy Brandt wird er in Vertretung von Klaus Harpprecht kommissarischer Leiter der Redenschreibergruppe des Bundeskanzleramts. 1984-85 leitet er das Vorstandsreferat "Medien- und Gesellschaftspolitik" der Bertelsmann AG.

1986 gründet Franken sein eigenes Beratungs-Unternehmen in Bonn. Im selben Jahr konzipiert er für den Verlag für die Deutsche Wirtschaft die Loseblattzeitschrift "Der Reden-Berater" und übernimmt 20 Jahre lang deren Chefredaktion. Es folgen weitere Redner-Zeitschriften und Publikationen. 1993 initiiert Franken den "CICERO rednerpreis", der u.a. an Redner wie Kurt Biedenkopf, Jean-Claude Juncker, Ingrid Matthäus-Maier und Marcel Reich-Ranicki verliehen wird. 2001 ruft er mit seinem Sohn Andreas die Akademie für Management-Kommunikation und Redenschreiben (AMAKOR) ins Leben. Er ist Mitglied im Verband der Redenschreiber deutscher Sprache (VRdS).

Veröffentlichung u.a.: "Handbuch Redenschreiben", Helios Media Verlag
Reden und Texte:
Friedhelm Franken entwirft, überarbeitet und begutachtet Ihre Texte und Reden. Nähere Informationen finden Sie im Bereich "Reden und Texte" unserer Homepage.