Produktbeschreibung

Seminar "Mitarbeitergespräche: Intern erfolgreich kommunizieren" (07-S38)

 

mehrere Geschäftsleute am Besprechungstisch, von denen einer gestikuliert

Foto: © US Army Africa / Wikimedia Commons

Dieses praxisorientierte Seminar versetzt Sie in die Lage, in Konflikt-, Krisen-, Zielvereinbarungsgesprächen usw. optimal zu kommunizieren. Von der richtigen Vorbereitung über passende Gesprächs- und Fragetechniken bis hin zu psychologischen Aspekten wie der Wahl der Beziehungsebene werden Sie umfassend geschult.

Teilnehmerkreis:

Das Seminar richtet sich an Führungskräfte, die die Kommunikation mit ihren Mitarbeiter(inne)n verbessern möchten.

Dozenten:

Die Dozenten sind erstklassige Profis, die seit Jahren Top-Manager und führende Politiker beraten bzw. coachen:

  • Die Organisationspsychologin Aimée Bastian M.A. ist seit vielen Jahren auf interne Kommunikation spezialisiert. Führungskräfte aus Wirtschaft, Politik und Verwaltung unterstützt sie darin, auch unangenehme Themen zielgruppenspezifisch und wertschätzend zu kommunizieren. Als Systemikerin arbeitet sie praxisorientiert und nutzt viele spannende interaktive Coachingtools und -techniken.
  • Die studierte Kommunikationswissenschaftlerin Dr. Nadine Hagemus-Becker unterstützt Führungskräfte aus Wirtschaft, Verwaltung und Politik darin, erfolgreich mit ihren Mitarbeiter(inn)en zu kommunizieren. Sie hilft Ihnen, die richtigen Worte zu finden, damit Sie in jeder Situation einen Gesprächserfolg erzielen.
  • Als langjährige Führungskraft eines international tätigen Konzerns leitet Ulrich Hanfeld M.A. zahlreiche Personalgespräche. Seine praxistauglichen Methoden und Techniken für einen erfolgreichen Verlauf vermittelt er Ihnen fundiert und unterhaltsam.
  • Der Verhaltens- und Kommunikationstrainer Dirk Raguse unterstützt Fach- und Führungskräfte aus Wirtschaft, Verwaltung und Politik darin, ihre Gesprächsführungskompetenz zu optimieren. Seine anspruchsvollen Kunden macht er fit für Personal- und andere Mitarbeitergespräche.
  • Konflikt-Coach Dipl.-Sozialpädagogin Korina Schulz, die selbst jahrelange Führungserfahrung hat, hilft Fach- und Führungskräften aus Wirtschaft, Verwaltung und Politik, Gespräche konstruktiv und wertschätzend zu führen. Sie vermittelt Ihnen praxisnah, wie Sie durch angemessene Kommunikation auch in schwierigen Situationen Respekt und Loyalität Ihrer Mitarbeiter bekommen.

Ihr konkreter Nutzen:

Mitarbeitergespräche führen Sie strukturiert und zielgerichtet. Dabei berücksichtigen Sie sowohl die Botschaften, die Sie vermitteln möchten, als auch die Beziehung zum jeweiligen Gegenüber. Auch in schwierigen Situationen bleiben Sie ruhig und gelassen, ohne Ihr Gesprächsziel aus den Augen zu verlieren.

 

Sie können das Seminar wie folgt buchen:

a) als geschlossene Veranstaltung

Dozent: z.B. Dirk Raguse
(Motivations- und Kommunikationstrainer)
 
Inhalte u.a.:
  • Grundlagen und Erfolgsfaktoren eines Mitarbeitergesprächs
  • Die Rolle als Führungskraft: vom Präsentator zum Fragensteller
  • Themen und Anlässe für Mitarbeitergespräche:
    • Anerkennungsgespräche
    • Konflikt- und Krisengespräche
    • Kündigungsgespräche
    • Überzeugungsgespräche
    • Zielvereinbarungsgespräche
  • Verschiedene Gesprächstechniken
  • Psychologie und Körpersprache

Wir konzipieren das Seminar nach Ihren Vorstellungen, ausgerichtet auf die spezifischen Anforderungen Ihres Unternehmens oder Ihrer Organisation.

Honorar, Ort und Dauer vereinbaren wir individuell.
Auch kurzfristige Terminwünsche versuchen wir möglich zu machen.

 

b) als Einzel-Coaching

Diese Angebotsform eignet sich zum Beispiel für Top-Führungskräfte oder für Kunden, die besonders individuell und intensiv trainiert werden möchten. Wir empfehlen in der Regel ein 4-stündiges Coaching.

Ihre Investition: 290 Euro pro Stunde zzgl. Mehrwehrtsteuer und evtl. Spesen

 

Kunden-Stimmen:

  • »Für meinen neuen Kommunikationsstil hat mich mein Team schon mehrfach gelobt!«
  • »Selbst Kritikgesprächen sehe ich nun gelassen entgegen.«

© 2019

X Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.