Produktbeschreibung

Seminar "Moderation: Souverän durch Meetings, Talkrunden und Diskussionen führen" (07-S16)

 

zwei Damen und zwei Herren in einer Diskussionsrunde auf dem Podium

Foto: © Heinrich Böll Stiftung / Wikimedia Commons

Dieses praxisorientierte Seminar versetzt Sie in die Lage, kleine, mittlere und große Gesprächsrunden souverän zu moderieren.

Teilnehmerkreis:

Das Seminar richtet sich an Personen, die Meetings oder auch ganze Podiumsdiskussionen professionell leiten wollen.

Dozenten:

Die Dozenten sind erstklassige Profis, die seit Jahren Top-Manager und führende Politiker beraten bzw. coachen:

  • Rudolph Brückner arbeitet seit 1983 als TV-Journalist, ist u.a. 10 Jahre lang Chefredakteur beim Deutschen Sport-Fernsehen (DSF, heute Sport1) und führt dort durch die Fußball-Talkshow "Doppelpass". Aufgrund seines medialen Hintergrunds lernen Sie bei ihm auf besondere Art, wie Sie optimal moderieren.
  • Durch ihre vielfältigen PR-Erfahrungen verfügt Dr. Nadine Hagemus-Becker über einen sicheren Auftritt sowohl im kleinen Kreis als auch in der Öffentlichkeit. Von ihr lernen Sie, wie Sie in Meetings überzeugen, Gespräche konsequent führen und zielgerichtet moderieren.
  • Als langjähriger Kommunikationschef eines international tätigen Konzerns moderiert Ulrich Hanfeld M.A. zahlreiche Meetings, Talkrunden und Großevents. Seine praxistauglichen Methoden und Techniken vermittelt Ihnen der PR-Profi fundiert und einprägsam.
  • Ariane Jacobi ist seit vielen Jahren als Moderatorin und Journalistin tätig. Unter anderem moderiert sie im WDR Hörfunk ihre eigene Musiksendung. Aus diesem großen Erfahrungsschatz schöpft sie, wenn sie Kund(inn)en trainiert. Das von ihr entwickelte körperbetonte "Storyteller"-Konzept, hilft Ihnen dabei, Ihre Aufgaben als Moderator(in) souverän zu erfüllen und dabei Persönlichkeit zu zeigen.
  • Der Journalist Wilhelm Streit moderiert im Radio, Fernsehen und in zahlreichen Diskussionsrunden. Als Erster Bürgermeister einer Gemeinde nahe München perfektioniert er die Gesprächsführung im politischen Umfeld. In der Beratung von Unternehmen optimiert er Meetings, die auf einmal nicht mehr ineffizient sind, sondern regelrecht Spaß machen.

Ihr konkreter Nutzen:

Sie kennen die inhaltlichen, kommunikativen und technischen Anforderungen an Vorbereitung und Durchführung einer Präsentation. Sie können diese argumentativ, sprachlich und visuell auf Präsentationsziel und Zielgruppe hin ausrichten.

 

Sie können das Seminar wie folgt buchen:

a) als geschlossene Veranstaltung

Dozent: z.B. Rudolph Brückner
(TV-Moderator, -Journalist und Mediencoach)
 
Inhalte u.a.:
  • Fragetechniken gezielt anwenden
  • Das Gleichgewicht in der Runde souverän sichern
  • Zwischenergebnisse gekonnt zusammenfassen
  • Das Endergebnis präzise formulieren
  • Das richtige Timing einhalten

Wir konzipieren das Seminar nach Ihren Vorstellungen, ausgerichtet auf die spezifischen Anforderungen Ihres Unternehmens oder Ihrer Organisation.

Honorar, Ort und Dauer vereinbaren wir individuell.
Auch kurzfristige Terminwünsche versuchen wir möglich zu machen.

 

b) als Einzel-Coaching

Diese Angebotsform eignet sich zum Beispiel für Top-Führungskräfte oder für Kunden, die besonders individuell und intensiv trainiert werden möchten. Wir empfehlen in der Regel ein 4-stündiges Coaching.

Ihre Investition: 290 Euro pro Stunde zzgl. Mehrwehrtsteuer und evtl. Spesen

 

Kunden-Stimmen:

  • »Wir kommen in Meetings jetzt wirklich zum Konsens. Alle Achtung!«
  • »Nach diesem Seminar schaffe ich es immer öfter, dass wir miteinander statt gegeneinander argumentieren.«

© 2019

X Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.